Der PIKO Wechselrichter

PIKO Wechselrichter – Kosten sparen durch intelligente Energieversorgung!

Mit den PIKO-Wechselrichtern ist es KOSTAL gelungen, die Unternehmensphilosophie "Intelligent verbinden." auch auf der Produktebene sichtbar zu machen. Die Inverter spiegeln die Philosophie in optischer, wie auch in technischer Hinsicht wider und in ihnen lebt das bewährte KOSTAL-Konzept weiter. 

Die KOSTAL-Solarwechselrichter überzeugen durch ihre einzigartigen Vorteile: Flexibilität, Kommunikation und Handlichkeit. Dank der vielfältigen Ausstattung und dem weiten Produktspektrum von 3 bis 20 kW bietet das PIKO-Wechselrichter-Portfolio eine Lösung für nahezu jede PV-Anlage.
Die PIKO-Wechselrichter bieten Ihnen als Teil des PIKO Smart optimisation Konzepts das Schattenmanagement für maximale Erträge auch bei teilverschatteten PV-Anlagen und erlauben dadurch eine größere Flexibilität bei der Anlagenplanung. 

Flexibilität kann noch flexibler sein

Die PIKO-Wechselrichter der neuen Generation überzeugen durch ihre Flexibilität. Die bewährte PIKO-Technologie ist jetzt noch stärker und anpassungsfähiger. Der weite Eingangsspannungs- und Strombereich der dreiphasigen Wechselrichter bietet die Möglichkeit, die PV-Module flexibel zu verschalten. Es können sowohl unterschiedliche Stringlängen als auch eine variable Anzahl von PV-Modulen und Modultypen angeschlossen werden.

Zudem sind individuelle Modulausrichtungen für die PIKO-Wechselrichter kein Problem. Fast jede Kombination, z.B. bei einem Ost-West-Dach, kann dank der bis zu drei unabhängig voneinander arbeitenden MPP-Trackern optimal betrieben werden.

PIKO - Flexibilität

Über den 3-Phasen-Stromsensor (PIKO BA Sensor) erfassen die PIKO-Wechselrichter vollautomatisch den aktuellen Energiebedarf Ihres Eigenheimes in Echtzeit. So kann durch die dynamische Wirkleistungssteuerung der Eigenverbrauch berücksichtigt und die erzeugte Energie optimaler genutzt bzw. eingespeist werden. Auf diese Weise sind Sie unabhängiger und senken Ihre Stromkosten.

Der Montageort des Wechselrichters kann variabel gewählt werden: Ob Innen - oder Außenbereich - die PIKO-Wechselrichter können dank der hohen Gehäuseschutzklasse ohne weitere Anpassungen verwendet werden.

Zudem sind die KOSTAL-Solarwechselrichter in vielen europäischen Ländern einsetzbar und jetzt noch einfacher konfigurierbar. Für die meisten Länder sind die Wechselrichter vorkonfiguriert und eine länderspezifische Netzanpassung erfolgt automatisch nach Aktivierung der entsprechenden Ländereinstellung oder nach Auswahl der anzuwendenden Norm. Ganz einfach direkt über das Wechselrichter-Display.

Mehr Ertrag dank Smart optimisation

Dank der Smart optimisation des Solar-Wechselrichters können Sie ein Höchstmaß an Ertrag mit Ihrer PV-Anlage erwirtschaften, auch wenn diese teilverschattet, z.B. durch veränderten Sonnenstand im Winter, ist. Wie dies funktioniert, erfahren Sie in unserem Video. 

Kommunikation kann noch kommunikativer sein

PIKO - Kommunikation

Die PIKO-Wechselrichter lassen sich einfach und unkompliziert in intelligente Haussysteme einbinden. Sie sind kompatibel zum EEBus Standard und können Ihre Haushaltsgeräte den Sonnenstrom automatisch nutzen lassen. Wenn Sie mehr über diese Möglichkeiten erfahren möchten, besuchen Sie www.eebus.org.

Alle Schnittstellen, die für das Monitoring, die Einbindung ins Netzwerk, den Anschluss externer Geräte und die Eigenverbrauchsoptimierung notwendig sind, sind in den PIKO-Wechselrichtern bereits integriert.

Der PIKO bietet Ihnen ohne Zusatzgeräte die Anbindung folgender Geräte:

  • Rundsteuerempfänger, Sensoren
  • externe Datenlogger, weitere Wechselrichter und das Hausnetzwerk
  • Displays, Alarmausgang
  • Eigenverbrauchsteuerung von externen Verbrauchern (z.B. Wärmepumpe, Infrarotheizung, Klimaanlage)
  • dynamische Wirkleistungssteuerung (nur bei 3-phasigen Geräten)

Durch das PIKO BA Sensor Interface können Sie mit dem PIKO BA Sensor Ihren aktuellen Hausverbrauch erfassen und ggf. die Wechselrichterleistung in Bezug auf gesetzliche Vorgaben steuern.

Der integrierte Datenlogger ermöglicht Ihnen eine zuverlässige Anlagenüberwachung bei 0% Kosten und 100 % Nutzen. Über das kostenfreie KOSTAL (PIKO) Solar Portal erhalten Sie Ereignismeldungen direkt per Mail z.B. auf Ihr Smartphone. Die Ertragsdaten Ihrer PV-Anlage stehen Ihnen dauerhaft zum Abruf über das Portal zur Verfügung. Im Bedarfsfall kann Ihnen unser Service mittels Analyse der im Portal gesicherten Logdaten schnell und zielgenau helfen – ohne Vor-Ort-Einsatz.

Einen direkten Draht zum PIKO erhalten Sie über das Wechselrichter-Display. Darüber kann der PIKO-Wechselrichter schnell und einfach in Betrieb genommen und für Ihre Bedürfnisse konfiguriert werden. Die aktuellen Ertragsdaten lassen sich bequem auf Knopfdruck grafisch aufbereiten und anzeigen.

Handlichkeit kann noch handlicher sein

Die PIKO-Wechselrichter sind mit seitlichen Griffmulden ausgestattet, wodurch eine leichte und sichere Handhabung gewährleitet werden kann. Dadurch können Sie bei der Montage Zeit und Muskelkraft sparen. Der komfortable Anschlussbereich sorgt für eine einfache Inbetriebnahme des PIKO-Wechselrichters. Alle relevanten Anschlüsse sind übersichtlich und gut zugänglich angeordnet.

Die KOSTAL-Solarwechselrichter besitzen einen elektronischen DC-Freischalter, welcher sich durch eine längere Haltbarkeit und eine höhere Sicherheit im Vergleich zu mechanischen DC-Freischaltern auszeichnet. Der robuste Schalter ist so konzipiert, dass er bündig mit dem Gehäuse abschließt und der Schaltzustand auf einen Blick komfortabel ablesbar ist.
PIKO - Handlichkeit

Downloads PIKO 12 - 20

  • 06.06.2018
  • 06.06.2018

In unserem Downloadbereich finden Sie weitere hilfreiche Informationen zu unseren KOSTAL Produkten