KOSTAL Newsbereich
München, 29.06.2018

Intersolar 2018 mit zahlreichen Smart connections.

Wir freuen uns, dass wir auf der diesjährigen Intersolar so viele Besucher begrüßen durften. Neben den intelligenten Verbindungen sorgten vor allem unsere smarten Produkte für großes Interesse. 

Auf der diesjährigen Intersolar, die passenderweise erstmalig im Rahmen der "The smarter E" stattfand, haben wir unsere smarte Produktvielfalt vorgestellt. Als besonderes Highlight kristallisierte sich schnell unser neuer PV-Hybridwechselrichter - der PLENTICORE plus - raus. Und das ganz zu recht, denn das neue Gerät bietet für jede Anforderung die passende Lösung.

Als reiner Solarwechselrichter mit bis zu 3 PV-Eingängen garantiert er auch bei anspruchsvollen Verschattungssituationen optimale Erträge. So kann intelligent Energie erzeugt werden.
Der PLENTICORE plus sorgt in Kombination mit einer Hochvoltbatterie aber auch für mehr Energieautarkie. Und das ganz einfach, denn der dritte PV-Eingang kann optional auch als Batterieeingang genutzt werden.
Darüber hinaus ermöglicht er neben dem direkten Laden der Batterie aus der eigenen Photovoltaik-Anlage auch eine zusätzliche Ladung der Batterie über eine weitere AC-Energiequelle, wie z. B. KWK, BHKW, Windkraft oder eine Solaranlage.
Dank seiner Vielseitigkeit ist der neue Hybridwechselrichter auch perfekt als Austauschgerät für Ihren Alt-Wechselrichter geeignet.

Neben unseren Produkten durfte auch dieses Jahr unsere traditionelle Standparty nicht fehlen. So war unser Messestand wieder proppevoll und es wurde zur Musik von der Band rund um Wolf Codera ausgelassen gefeiert.

Wir bedanken uns bei allen Besuchern, die gemeinsam mit uns die Intersolar gerockt haben!